Land Rover in Saalfeld günstig kaufen | Lieferservice nach Saalfeld

Land Rover bietet perfekte Fahrzeuge für Saalfeld und Umgebung

Mobilität in Saalfeld kann so einfach und so angenehm sein. Einfach in einen Land Rover steigen und losfahren, denn kaum eine andere Marke beherrscht so gut den Spagat zwischen Fahrten durch die Innenstadt sowie längere Passagen über Autobahn oder Landstraße. Mit einem Land Rover in Saalfeld sind Sie stets perfekt motorisiert und erwerben zudem ein Fahrzeug auf dem neuesten Stand der Technik. Unabhängig von der Fahrzeugklasse überzeugen die einzelnen Modelle in den Vergleichstests und erweisen sich zudem als überaus preisgünstig. Wir von Reichstein & Opitz setzen hinter den Preisfaktor noch ein Ausrufezeichen und räumen unseren Kundinnen und Kunden spannende Rabatte ein. Sie finden bei uns sowohl Land Rover Neuwagen für Saalfeld als auch Tageszulassungen, Gebrauchtwagen und Jahreswagen.

AKTUELLE Land Rover TOP ANGEBOTE

Reichstein & Opitz – wann immer es in Saalfeld ums Auto geht

Etwas mehr als 29.000 Menschen leben im thüringischen Saalfeld. Die Stadt liegt am Saalebogen und ist vor allem für die Feengrotten bekannt. Die Rede ist von einem stillgelegten Bergwerk, in dem sich heute eine sehenswerte Tropfsteinhöhle befindet. Aufgrund der vielen Farben stehen die Feengrotten sogar im „Guiness-Buch der Rekorde“. Eine weitere geographische Besonderheit Saalfelds sind die unweit der Stadt liegenden Stauseen, die zu den größten Deutschlands gehören.

Die erste Erwähnung der Stadt Saalfeld datiert auf das Jahr 899. Bereits unter karolingischer Herrschaft stand hier eine Kaiserpfalz und bald entstand auch ein Benediktinerkloster. 1208 erhielt Saalfeld das Stadtrecht und war damit eine der ersten Städte Thüringens. In den folgenden Jahren entwickelten sich Stadtmauern, eine Brücke über die Saale und schon 1389 existierte ein erstes Rathaus. Saalfeld wurde zur Bergbau- und gleichzeitig zur Fischereistadt, was beides wirtschaftlichen Aufschwung mit sich brachte. Besondere Bedeutung erlangte Saalfeld während der Renaissance, was sich bis heute an der dominierenden Architektur zeigt. Sehenswert sind in diesem Kontext sowohl das Rathaus als auch die Münze und eine Reihe weiterer Gebäude. 1667 entstand das ebenfalls prägende Schloss Saalfeld, 1914 kamen die Feengrotten als touristischer Anziehungspunkt hinzu. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Johanneskirche und die Martinskapelle.

Die Wirtschaft der Stadt Saalfeld lebt heute von der Herstellung von Werkzeugmaschinen bzw. medizinischen Geräten. Des Weiteren existiert ein Stahlwerk auf dem Stadtgebiet und auch Süßwaren werden hier hergestellt. Verbindungen bestehen regional über die Bahn sowie überregional über die Bundesstraßen B85 und B281. Ein direkter Autobahnanschluss existiert in Saalfeld nicht.

Reichstein & Opitz ist Ihr automobiler Partner in Saalfeld und Umgebung und übernimmt auf Wunsch auch den Lieferservice. Konkret bedeutet dies, dass Sie beim Autokauf nicht das Haus verlassen müssen, sondern die komplette Abwicklung via Internet erfolgt. Beratungen führen wir auf Wunsch auch telefonisch durch, freuen uns aber selbstverständlich jederzeit auf Ihren Besuch. Reichstein & Opitz existiert als Familienunternehmen seit 1990 und schreibt Tradition groß.

Nicht nur Fans sind sich darin einig, dass Land Rover weit mehr als nur eine Automarke ist. Hinter den urbritischen Geländewagen steht eine regelrechte Lebensphilosophie, die sich bis heute in den SUV widerspiegelt. In den ersten Jahren seit 1948 war Land Rover lediglich ein Fahrzeug, das von unterschiedlichen Herstellern gebaut wurde. Die Ausgliederung als eigener Automobilhersteller erfolgte erst im Jahr 1948, das bis heute als Geburtsstunde von Land Rover gilt.

Die Geschichte des Herstellers Land Rover

Wer die Geschichte von Land Rover nachvollziehen möchte, muss verschiedene Stränge zusammenführen. Da ist zum einen die Entwicklung des gleichnamigen Fahrzeugs, das – wie es der Name bereits sagt – zunächst vom Hersteller Rover produziert wurde. Rover galt vor dem Zweiten Weltkrieg als Luxushersteller und musste sich in der Nachkriegszeit neu positionieren. So diente zunächst der Willys MB und damit der US-amerikanische Jeep als Vorbild für ein geländetaugliches Fahrzeug. Der damalige technische Direktor bei Rover lebte auf dem Land und nutzte dort einen Jeep. So lag nah, dass der erste Land Rover speziell für ländliche Gebiete und die Landwirtschaft entwickelt wurde. 1948 debütierte der Land Rover im Rahmen der Amsterdam Motor Show und wurde bis 1958 unter der Bezeichnung Serie I verkauft.

Die Serie I lieferte gleichzeitig die Blaupause für folgende Modelle, die die Bezeichnungen II und III trugen und später in den Klassiker Land Rover Defender mündeten. Bis 2016 wurde der Land Rover im Großen und Ganzen baugleich konstruiert – zumindest, was den Stahl-Leiterrahmen als Chassis und Karosserieteile aus Aluminium angeht. Auch das eckige Design und die runden Scheinwerfer sind bis heute stilprägend erhalten geblieben. Technisch erlebte der Land Rover in all den Jahren zahlreiche Erneuerung und ging somit „mit der Zeit“. 1970 wurde mit dem Range Rover eine Luxusvariante ins Leben gerufen und 1989 erschien der Discovery, der sich geschickt zwischen Range Rover und dem urigen Defender positionierte. Kennzeichnend für den Land Rover ist die gleichermaßen zivile wie militärische Nutzung. Zudem handelt es sich um Fahrzeuge, die komplett geländetauglich sind und anders, als viele SUV auf dem Markt, nicht allein für die Stadt geschaffen sind.

Land Rover und der Motorsport

Da der Land Rover ein Geländewagen ist, blieb ein Engagement im Motorsport zunächst einmal aus. 1955 zeigten sich allerdings sechs Studenten aus London sehr sportlich und unternahmen eine Tour mit einem Land Rover, die von der britischen Hauptstadt bis nach Singapur führte. Diese Tour sollte der Auftakt zu einer Fülle an Überlandfahrten eines Land Rovers sein und immer wieder fuhren die Fahrzeuge im Rahmen der Land Rover Experience Tour durch die Welt. Ein sportlicher Höhepunkt ereignete sich im Jahr 1972 als ein Range Rover als erstes Fahrzeug überhaupt das „Darien-Hindernis“ in der „Transamericana“ überwand. 1977 siegte ein Range Rover in der 4x4-Wertung des London-Sydney-Marathons und damit des längsten Automobilrennens der Welt und 1979 wurde auch die Rallye Paris-Dakar gewonnen.

Innovationen bei Land Rover

Bereits die Produktion eines Geländewagens, der nicht allein für militärische Zwecke geeignet ist, lässt sich als Innovation von Land Rover ansehen. In den folgenden Jahren wurden unter anderem erstmals in einem SUV eine Start-Stopp-Technik eingebaut und bereits 1992 erhielt ein Modell des Herstellers als erstes SUV eine elektronische Traktionskontrolle (ETC) und eine elektronisch gesteuerte Luftfederung. Vorausgegangen war das erste ABS für ein Allradfahrzeug im Jahr 1989. Entsprechend lässt sich die Geschichte von Land Rover auch als Geschichte des Erfindungsreichtums und Fortschritts ansehen.

Die aktuelle Modellpalette von Land Rover

Die Zeiten, in denen sich Land Rover lediglich mit einem einzigen Modell auf dem Markt positionierte, sind lange vorbei. Mittlerweile existieren eine Fülle an Fahrzeuge, unter denen der Land Rover Discovery das Einstiegsmodell markiert. Die Rede ist von einem Geländewagen, was auch für den Discovery Sport gilt. Ebenfalls im Geländewagenbereich vertreten, ist der Range Rover Sport bzw. der klassische Range Rover. Wem der Sinn nach einem reinen SUV für die Innenstadt ist, der ist mit dem Range Rover Evoque und dem Range Rover Velar perfekt beraten. Beide Fahrzeuge stehen für britische Noblesse. Kennzeichnend für die neuen Modelle ist der teilweise vorhandene Hybridantrieb, womit die Flotte in puncto Nachhaltigkeit und Sparsamkeit Maßstäbe setzt.

Wer in Saalfeld oder Umgebung von A nach B möchte, ist am Steuer eines Land Rover genau richtig. Sowohl hinsichtlich des Wendekreises als auch in puncto Motorisierung und Stauraum erfüllen die Fahrzeuge alle Wünsche und gehen vielfach noch darüber hinaus. Die aktuellen Modellgenerationen trumpfen mit jeder Menge Extras und Assistenzsystemen auf und machen das Fahren in und um Saalfeld besonders sicher. Bei Reichstein & Opitz beschäftigen wir uns bereits seit Jahrzehnten mit Land Rover und bieten die Fahrzeuge natürlich auch in Saalfeld an. Unser Unternehmen existiert seit 1990 und bietet neben dem reinen Verkauf und einem breit gefächerten Sortiment auch die Dienstleistungen einer Servicewerkstatt. Des Weiteren erhalten Sie bei uns eine Finanzierung zu monatlich schmal gehaltenen Raten.

  VOLVO LINKS


VOLVO SELEKT 

  Volvo Konfigurator 

 MyVolvo
 

  Social Media

       



  24h Pannen-Soforthilfedienst 

Jena    Apolda   Saalfeld
 

  Unsere Standorte

Autohaus Reichstein & Opitz GmbH
Amsterdamer Straße 1
07747 Jena

Verkauf: jetzt geschlossen

+49 3641 3759-0
Team Anfahrt Kontakt

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).
Der errechnete Preisvorteil sowie die angegebene Ersparnis errechnet sich gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung (Neupreis).

2 Hierbei handelt es sich um ein Finanzierungs-Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.