Endlich wieder raus – Rückblick unserer Events im Mai

Von Autofrühling über Businessevents bis zu sportlichen Highlights

 
Zwei Jahre lang fast keine Veranstaltungen, keine Messen, keine Fest. Da freut es uns umso mehr, dass wir in den letzten Wochen so viel Zuspruch gefunden haben.

Quer durch halb Thüringen waren wir wöchentlich zu verschiedenen Festen mit unseren Fahrzeugen wieder vor Ort.

Automobilmesse Erfurt 

Den Auftakt bildete die traditionsreiche Erfurter Automobilmesse. Über drei Tage strömten tausende Besucher in die Messehallen um sich über die neuesten Modelle und Antriebsformen zu informieren. Auf unserem Ford-Gemeinschaftsstand mit 5 weiteren Thüringer Ford-Händlern präsentierten wir fast die gesamte Palette von Ford. Vom neuen Fiesta, über den Focus zum Kuga bis zum vollelektrischen Ford Mustang Mach-E. Zahlreiche Besucher nutzen das Angebot den Mach-E auch auf der Messe gleich zu testen und eine Probefahrt zu unternehmen. Natürlich durften auch unsere leichten Nutzfahrzeuge wie der Ranger oder Tourneo Custom nicht fehlen. Anziehungsmagnete waren insbesondere auch die Wohnmobile. Sei es der Ford Nugget oder auch unsere Copa´s von Bürster, die ebenfalls auf einem Ford Fahrgestell basieren.

Auf unserem zweiten Stand drehte sich alles um unsere Premiummarken. Unsere Schweden von Volvo standen ganz im Zeichen alternativer Antriebe. Neben den Hybrid-Antrieben der XC- und V-Modelle zog das neue vollelektrische Coupé Volvo C40 das Interesse an. Hierbei überzeugte das Design und Platzangebot als auch die moderne Antriebstechnik.

Zur AME 2022 konnten wir die vollständige Land Rover Range den Besuchern zeigen. Neben den Bestsellern Discovery und Discovery Sport ebenso die Range Rover Velar und Evoque. Absolute Hingucker war der neue Land Rover Defender und natürlich der brandneue Range Rover. Die Kombination aus Luxus und edlem Design sowie Power begeisterte nicht nur die Männer.

Und passend zum Frühling haben wir natürlich auch unser Jaguar F-Type Cabrio mitgebracht.

Auch wenn die Besucherzahl der Automobilmesse Erfurt noch nicht an die Vor-Corona-Jahre herangereicht hat, waren die drei Tage auf der größten Automesse Thüringens wieder ein Erfolg. Es hat Spaß gemacht wieder live bei den Besuchern vor Ort zu sein.

Autofrühling in verschiedenen Städten lockt viele Besucher an

Nach dem Auftakt in Erfurt folgten an den darauffolgenden Wochenenden die Autofrühling´s in Saalfeld und Gera sowie in Pößneck zur Saale-Orla-Schau. Bei allen Events in den verschiedenen Orten war der Andrang der Besucher und die Lust wieder raus zu gehen sehr groß. Der eine kam ganz gezielt um sich über ein bestimmtes Modell zu informieren, der andere zeigte sich beim Schlendern durch die Stadt interessiert und sammelte Ideen für das nächste Fahrzeug. Elektromobilität und Wohnmobile – das waren die Themen, die großes Interesse bei den Besuchern durchweg hervorgerufen hat.

Der neue E-Transit erstmals vorgestellt

Mitte Mai war es dann soweit – das erste vollelektrische Nutzfahrzeug von Ford, den E-Transit, konnten wir auf dem 10. Smart City Logistik Kongress in Jena den Firmen und Logistikern vorstellen. Mit der großen Reichweite und seinem Ladevolumen ist der E-Transit die clevere, wirtschaftliche Lösung für Unternehmen und Handwerk.  Erste gezielte Anfragen von Kommunen und Firmen zeigen, dass auch im Businessbereich das Thema Elektromobilität immer wichtiger wird.

Wir können auch sportlich

Und zum Schluss wird es sportlich. Das  wunderschöne Golf & Spa Ressort Blankenhain war wieder Austragungsort des Rotary-Charity-Golfturniers zu Gunsten der Stiftung Männergesundheit. Als jahrelanger Unterstützer waren wir auch zum 10. Jubiläum wieder vor Ort. Neben der Präsentation unserer Fahrzeugpalette haben wir wieder das „Hole-In-Fahrzeug“ zur Verfügung gestellt. Auch wenn es knapp war und eine Golferin nur um Zentimeter das Loch verfehlt hat, mussten wir unser Fahrzeug dann doch wieder mitnehmen. Die Sieger der Bruttowertung Damen und Herren dürfen sich dann allerdings auf ein schönes Golfwochenende in Oberfranken inkl. Eines unserer Premiummodelle freuen. Bei bestem Wetter war dieses Golf-Event wieder ein Highlight in unserem Terminkalender.

Teameinsatz gefragt 

Und zum Abschluss hieß es für unsere Mitarbeiter „Beine in die Hand und laufen“. Zehn tapfere Läuferinnen und Läufer stellten sich der 5,7 km langen Laufstrecke zum Jenaer Firmenlauf. Trotz sehr sommerlicher Temperaturen und teilweise ohne große Vorbereitung haben alle das Ziel gut und wohlbehalten erreicht. Eine tolle gemeinschaftliche Aktion unseres Teams nach dem Motto „Ein Team – Ein Ziel“. Da ist der Muskelkater schnell vergessen gewesen und die ersten Läufer brennen schon auf 2023.

Das uns auch der Nachwuchs am Herzen liegt beweisen wir beim Lobdeburglauf. Als langjähriger Kooperationspartner der Lobdeburgschule haben wir keine Sekunde gezögert als die Anfrage zur Unterstützung des Lobdeburglaufes kam. Eltern und Lauffreunde der Schule richten seit diesem Jahr den Lauf aus und möchten die Tradition aufrechterhalten. Gerne waren wir als Partner mit dabei und haben uns natürlich auch nicht nehmen lassen die 15 km selbst zu absolvieren. Wenn schon Einsatz, dann mit vollen Kräften.

Nach einem vollen Programm im Mai werden die kommenden Wochen etwas ruhiger. Dennoch sind wir auf einzelnen Veranstaltungen vertreten und stellen uns und unserer Unternehmen sowie unsere Fahrzeuge vor.

Kommen Sie vorbei und besuchen Sie uns! Wir freuen uns Sie zu Treffen.

 

Die nächsten Termine:

11.06.2022 TEAG – Tag der Elektromobilität in Nohra

21.06.2022 Unternehmerbruch im Nutzfahrzeugzentrum Jena mit Vorstellung des Ford E-Transit

25./26.06.2022 – Dornburger Rosenfest auf den Dornburger Schlössern

08.07.2022 Tag der offenen Tür zum 30. Jährigen Jubiläum der Energieversorgung Apolda

09.07.2022 Open-Air-Jobmesse „Jobwalk Jena“ auf dem Marktplatz in Jena


 

  VOLVO LINKS


VOLVO SELEKT 

  Volvo Konfigurator 

 MyVolvo
 

  JLR LINKS



  Jaguar Website 

 Land Rover Website
 

  Social Media

       

ANMELDUNG NEWSLETTER

 


  24h Pannen-Soforthilfedienst 

Jena    Apolda   Saalfeld
 

  Unsere Standorte

Autohaus Reichstein & Opitz GmbH
Amsterdamer Straße 1
07747 Jena

Verkauf: jetzt geschlossen

+49 3641 3759-0
Team Anfahrt Kontakt

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).
Der errechnete Preisvorteil sowie die angegebene Ersparnis errechnet sich gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung (Neupreis).

2 Hierbei handelt es sich um ein Finanzierungs-Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.