MENÜ

Neuer Kompetenz-Bereich

Die Autohaus Reichstein & Opitz GmbH in Jena wurde als Volvo Accessory Center zertifiziert. Matthias Hamann, VAC Coach Volvo Car Germany, überreichte die Urkunde an Stefan Tietze und Thomas Zimmer von Reichstein & Opitz.

„Damit bestätigen wir dem Händler ausgezeichnete Kompetenz im Bereich Zubehör", erläutert Hamann.

Mit dem Konzept wollen Volvo Car Germany und das Jenaer Autohaus das umfangreiche Zubehör-Angebot der schwedischen Premium-Marke präsenter machen und noch besser an die Bedürfnisse der Kunden anpassen – zum Beispiel mit attraktiven und individuellen Paketen. Mit Weiterbildung, optimierten Prozessen und einer neuen Zubehör-Präsentation im Showroom stellt das Autohaus seine Kompetenz in diesem Bereich unter Beweis.

„Wir haben unser Zubehör-Angebot gründlich überarbeitet und eine Reihe individueller Pakete zusammengestellt“, so Zimmer. „In der Zertifizierung sehen wir eine wichtige Investition in die Zukunft, die sich für unsere Kunden wie für uns lohnt. Dieses Projekt trägt dazu bei, den Kunden besten individuellen Service zu bieten und die Präsentation von Volvo als Premium-Marke vor Ort im Autohaus weiter zu stärken.“

Zurück